© ORTSUNION EVERSWINKEL

Artikel

07.02.2020, 09:16 Uhr

Hobbybörse "Ideenreich" 2019

Übergabe Erlös


Es ist schon Tradition und eine sehr erfolgreiche Aktion: In jedem Jahr helfen Schülerinnen und Schüler der Verbundschule Everswinkel bei der von der CDU organisierten „Ideenreich Hobbykünstlerbörse“. Die Siebt- bis Zehntklässler helfen dann im Café und unterstützen so das Organisationsteam. Jessica Seidel, Meike Böckelmann, Magdalene Wiebrügge und Michaela Kortenjan vom Organisationsteam der Ideenreich kamen nun in die Schule. Zum einen dankten sie den Schülerinnen und Schülern für ihren Fleiß und Einsatz. Zum anderen brachten sie einen Scheck mit, der den Erlös zeigt, den die Jugendlichen erarbeitet haben. 1250 Euro kamen im November zusammen. Ein Teil des Geldes ist für Kinder in Bangladesch, denen damit der Zugang zu Bildung ermöglicht werden soll. Auch die Everswinkeler Schüler werden profitieren. SV-Lehrerin Vera Lenschow, die auch den Café-Dienst der Schüler plante, will das restliche Geld in eine SV-Fahrt und neue Pausenspiele investieren.

aktualisiert von Ludger Klaverkamp, 07.02.2020, 09:19 Uhr
© ORTSUNION EVERSWINKEL | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | KONTAKT